Vergleiche Einträge

In eigener Angelegenheit …

In eigener Angelegenheit …

Im Jahre 2020 war die Büürma Gruppe Emden in eigener Sache aktiv. In bevorzugter Lage von Papenburg stand ein Grundstück am Gasthauskanal zum Verkauf. Die Büürma Vermietungs und Verwaltungs GmbH ist nun der neue Eigentümer dieses Geländes, auf dem einst ein Baustoffhandel, ein integrativer Kindergarten, ein Bastelladen und ein Bereich der Meyer-Werft ihr Zuhause hatten. Die beiden baufälligen Gebäude wurden abgerissen und schafften auf dem 1.300qm großen Areal Platz für ein modernes Mehrfamilienhaus mit 11 Wohneinheiten, wovon 3 Einheiten Penthouse-Wohnungen sind. Projektiert wurde das Neubauvorhaben durch den neuen Eigentümer selbst. Die Firma Horn Bauunternehmen aus Ostrhauderfehn erstellte den Neubau mit seinen rund 1.000qm Wohnfläche. Hierbei handelt es sich um ein Gebäude, bei dem die KFW-40-Richtlinien nach neuester Technik umgesetzt wurden und hochwertige Baumaterialien im Innen- und Außenbereich die ansprechende Architektur unterstreichen. Das durchdachte Raumkonzept der Wohnungen bietet den Mietern Wohnkomfort auf höchstem Niveau. Eine gepflegte Gartenanlage mit Parkplätzen und separaten Abstellräumen rundet das Gesamtkonzept dieser Immobilie ab. Im August 2023 konnten dann die neuen Mieter ihre Wohnungen beziehen. Der Schriftzug „Klees Huus“ über dem Eingangsbereich erinnert in seiner plattdeutschen Schreibweise liebevoll an die ehemaligen Eigentümer dieses Grundstückes, die vielen Papenburgern bekannt sind.

12/2023, verfasst durch Sabine Petersen

Zusammenhängende Posts

Freier Blick auf das „Hinter Tief“

In Emden, auch „Klein Venedig des Nordens“ genannt, durchziehen viele Kanäle und...

Weiterlesen

Energieeffizienter Wohnkomfort in Wybelsum

Im flächenmäßig größten Stadtteil von Emden, in Wybelsum, präsentiert sich auf einem...

Weiterlesen

BS vermarktet „Villa Bärchen“ in Weener

Diese Stadtvilla wurde im Jahre 1861 im neugotischen Architekturstil erbaut und besticht noch...

Weiterlesen