Vergleiche Einträge

Immer beliebter: Wohnen in Riepe

Immer beliebter: Wohnen in Riepe

Der Emder Immobilienmakler Dennis Büürma verkaufte in Riepe, einem Ortsteil von Ihlow, dem Bauunternehmen Horn ein großzügiges Grundstücksareal. Das in der Friesenstraße gelegene Grundstück diente zur Umsetzung eines Großprojektes. Projektiert wurde an diesem Ort der Bau von insgesamt 2 Mehrparteienhäusern mit 10 Wohneinheiten. Das Wohnen in Riepe, dessen Gründung auf eine 1000- jährige Geschichte zurückblickt, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Es hat seinen Charme, in idyllischer Gegend zu wohnen und in kürzester Zeit die umliegenden Städte Emden und Aurich zu erreichen. Die in ansprechender, moderner Architektur und hochwertiger Bauweise erstellten Immobilien wurden komplett durch BS Immobilien Kontor GmbH vermarktet. Die Lage und die hohe Qualität der Neubauten weckten reges Interesse bei unseren Kunden, sodass das erste Mehrfamilienhaus komplett von einem Investor gekauft wurde. Beim zweiten Gebäude wurde jede der sechs Wohneinheiten einzeln an Interessenten verkauft, die gehobene Wohnqualität und ruhiges Wohnen in einem von Wald und Wasserläufen geprägten Umgebung zu schätzen wussten.

03/2024, verfasst durch Sabine Petersen

Zusammenhängende Posts

Die Geschichte der neugotischen „Villa Bärchen“ geht weiter …

Mehr als 160 Jahre nach der Erbauung hat die imposante Villa nichts von ihrer Strahlkraft...

Weiterlesen

Freier Blick auf das „Hinter Tief“

In Emden, auch „Klein Venedig des Nordens“ genannt, durchziehen viele Kanäle und...

Weiterlesen

Energieeffizienter Wohnkomfort in Wybelsum

Im flächenmäßig größten Stadtteil von Emden, in Wybelsum, präsentiert sich auf einem...

Weiterlesen