Vergleiche Einträge

Alter Coca-Cola Standort wird Kindergartengelände

Alter Coca-Cola Standort wird Kindergartengelände

Auch in Emden, in der Friedrich-Ebert-Straße / Ecke Friedrich-Naumann-Straße wurde in den 1980er Jahren das beliebte Erfrischungsgetränk Coca-Cola von der Haus Union Erfrischungsgetränke GmbH abgefüllt. Die Erfolgsgeschichte dieses Getränkes ist mehr als 90 Jahre alt. Es wurde nach dem Krieg auch „Besatzerbrause“ genannt. Dieser Standort sollte verkauft werden und BS Immobilien Kontor erhielt den Auftrag zum Verkauf des Firmengeländes, auf dem sich auch eine alte Stadtvilla befand. Die Coca-Cola Abfüllung wechselte den Standort und das Areal mit seinen Gebäuden wurde in Wohnraum umgewandelt. In der Stadtvilla fand ein Kindergarten sein neues Domizil. Unter dieser Nutzung stand das Gelände ein weiteres Mal zum Verkauf und der dort ansässige Kindergarten fürchtete um seinen Standort. Mit viel Einsatz und Herzblut sorgte der Immobilienfachwirt Dennis Büürma dafür, dass der neue Investor der Stadtvilla den Kindergarten als Mieter übernahm. Ein Gebäude mit Wohnungsgeschossbau auf diesem Gelände erwarb der Beamten Bauverein aus Emden.

 

08/2016, verfasst durch Sabine Petersen 

Zusammenhängende Posts

Die Geschichte der neugotischen „Villa Bärchen“ geht weiter …

Mehr als 160 Jahre nach der Erbauung hat die imposante Villa nichts von ihrer Strahlkraft...

Weiterlesen

Freier Blick auf das „Hinter Tief“

In Emden, auch „Klein Venedig des Nordens“ genannt, durchziehen viele Kanäle und...

Weiterlesen

Energieeffizienter Wohnkomfort in Wybelsum

Im flächenmäßig größten Stadtteil von Emden, in Wybelsum, präsentiert sich auf einem...

Weiterlesen